Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Wenn das Unfassbare eintritt und ein Kind stirbt, ist das für die Familie ein einschneidendes Erlebnis, ein schwerer Schicksalschlag. Die Familienmitglieder gehen unterschiedlich damit um.

Ein Innehalten im Alltag, dass Wissen, mit seinen Gefühlen nicht allein zu sein, der Austausch mit andern, gemeinsames Schweigen, kann dabei eine hilfreiche Unterstützung sein.

Neben Einzel-Trauergesprächen mit Betroffenen, bieten wir begleitete monatliche Treffen für trauernde Mütter und Väter. Eine Geschwistergruppe ist in Planung.

Bitte melden Sie sich bei Interesse:

pro pallium geschäftsstelle
Cornelia Mackuth-Wicki
Pflegeexpertin BScN
Leberngasse 19
4600 Olten

079 945 87 55
c.mackuthpro-pallium.ch

Flyer Trauertreffen

Kommentare sind geschlossen