Oasentag für trauernde Familien

Oasentag für trauernde Familien
Wann: 29. August 2021 ganztägig

Die Stiftung pro pallium lädt Familien, die ein Kind verloren haben, zum jährlichen Oasentag ein. Der Tod des Kindes ist für eine Familie ein tiefgehender Lebenseinschnitt. Während bei den monatlichen Treffen die Mütter und auf Wunsch auch die Väter separat

Basisschulung BSS 2021/1

Basisschulung BSS 2021/1
Wann: 9. Juni 2021 ganztägig
Wo: pro pallium Geschäftsstelle, Leberngasse 19, 4600 Olten

Basisschulung für die Freiwilligenarbeit. Wegen den verschärften Corona-Massnahmen werden die Kurstage bis auf weiteres als Webinar online durchgeführt. Daten im Überblick » PDF Mehr Informationen »

Radio Maria: Talk am Abend

Radio Maria: Talk am Abend
Wann: 10. November 2020 um 19:00

Christina Benz (Radio Maria) im Interview mit Dr. med. Claudia Wandt (pro pallium) Die pro pallium Mitarbeiterin berichtet über die Stiftung und das aktuelle Projekt, wie die Kinderärzte im Dienst bei betroffenen Familien gestärkt werden können. Mehr Infos unter: »

ABGESAGT: pro pallium zu Gast beim Frauentreff Wittigkofen

ABGESAGT: pro pallium zu Gast beim Frauentreff Wittigkofen
Wann: 11. November 2020 um 19:00
Wo: Frauentreff Wittgkofen, Jupiterstrasse 15, 3015 Bern

Wurde wegen Corona abgesagt! Auf Einladung des Frauentreffs geben Stiftungsgründerin und -präsidentin Christiane von May zusammen mit Janine Hächler, Stiftungsrätin und Mutter eines verstorbenen Kindes,  Einblick in ihre Erfahrungen und erzählen von ihrem wichtigen und dringend nötigen Engagement in der

Austauschtreffen Region Mitte

Austauschtreffen Region Mitte
Wann: 2. Dezember 2020 um 17:45 – 20:30
Wo: Bibliothek Zug, Dachraum im 5. Stock, St. Oswalds-Gasse 21, 6301 Zug

Austauschtreffen für die Freiwilligen der Region Mitte mit Beatrice Schlumberger.

Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung»

Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung»
Wann: 30. Oktober 2020 – 5. April 2021 ganztägig
Wo: Haus der Museen, Konradstrasse 7, 4600 Olten

Das Engagement unserer Stiftungsgründerin Christiane von May erhält durch diese Sonderausstellung Anerkennung. Im Februar bzw. März 2021 jährt sich die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz zum 50. Mal, beziehungsweise zum 30. Mal die Teilnahme von Frauen an der Landsgemeinde

Theater 58 spielt «Oskar und die Dame in Rosa»

Theater 58 spielt «Oskar und die Dame in Rosa»
Wann: 16. Oktober 2020 um 20:00
Wo: Katholisches Kirchenzentrum, Schöftland

Die Geschichte des 10-jährigen an Krebs erkrankten Oskar, welcher durch die Dame in Rosa begleitet wird, berührt und regt an, über das eigene Leben und Sterben nachzudenken. Eric-Emmanuel Schmitt ist mit diesem Monolog des leukämiekranken jungen Oskar, eine Mischung aus

ABGESAGT: Film- und Vortragsreihe zu Palliative Care

ABGESAGT: Film- und Vortragsreihe zu Palliative Care
Wann: 8. November 2020 um 14:00
Wo: Martinshof, Rosengasse 1, Liestal

Wurde wegen Corona abgesagt! Die kirchliche Kommission Palliative Care Basel-Stadt und die ökumenische Koordinationsstelle Palliative Care Baselland präsentieren in Basel und Liestal eine Filmreihe mit Kurzvorträgen zum Thema Palliative Care. Eingeladen sind Fachpersonen aus der Pflege, aus dem Palliative Care-Bereich

ABGESAGT: Aktionstag zum Welt Hospiz- und Palliative Care Tag in Bern

ABGESAGT: Aktionstag zum Welt Hospiz- und Palliative Care Tag in Bern
Wann: 10. Oktober 2020 ganztägig

Der Aktionstag wird wegen der aktuellen Corona-Situation abgesagt und auf 2021 verschoben. Weitere Informationen: www.palliativebern.ch Der Welt Hospiz- und Palliative Care-Tag (kurz Welthospiztag) ist ein internationaler Gedenk- und Aktionstag, welcher jährlich am zweiten Samstag im Oktober begangen wird. Der Tag

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ
Wann: 30. August 2020 um 9:15 – 10:15
Wo: röm.-kath. Kirche Freienbach SZ, Kirchenstrasse 47, 8807 Freienbach SZ

Ein Jahr lang sammelt die Pfarrei Freienbach SZ für ein vom Pfarreirat ausgesuchten Projekt. Für das nächste Jahresprojekt hat sich die Pfarrei für pro pallium entschieden. Diverse Anlässe gehen zu Gunsten der Schweizerischen Palliativstiftung für Kinder und Jugendliche. Der Auftakt

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ
Wann: 30. August 2020 um 11:00 – 12:00
Wo: röm.-kath. Kirche Freienbach SZ, Kirchenstrasse 47, 8807 Freienbach SZ

Ein Jahr lang sammelt die Pfarrei Freienbach SZ für ein vom Pfarreirat ausgesuchten Projekt. Für das nächste Jahresprojekt hat sich die Pfarrei für pro pallium entschieden. Diverse Anlässe gehen zu Gunsten der Schweizerischen Palliativstiftung für Kinder und Jugendliche. Der Auftakt

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ

Pfarreiprojekt von Freienbach SZ
Wann: 29. August 2020 um 17:30 – 18:30
Wo: röm.-kath. Kirche Freienbach SZ, Kirchenstrasse 47, 8807 Freienbach SZ

Ein Jahr lang sammelt die Pfarrei Freienbach SZ für ein vom Pfarreirat ausgesuchten Projekt. Für das nächste Jahresprojekt hat sich die Pfarrei für pro pallium entschieden. Diverse Anlässe gehen zu Gunsten der Schweizerischen Palliativstiftung für Kinder und Jugendliche. Der Auftakt

Informationsveranstaltung „pro pallium familienbetreuung“

Informationsveranstaltung „pro pallium familienbetreuung“
Wann: 1. Dezember 2020 um 16:00 – 17:30
Wo: Zoom-Meeting

BewerberInnen der Basisschulung erhalten Informationen über die Stiftung pro pallium, ihre Tätigkeit sowie über die Schulung und deren Ausbildungsinhalte, Ziele, Bedingungen, Möglichkeiten und Termine. Die 6-tägige Basisschulung bereitet die freiwilligen BegleiterInnen auf spätere Einsätze bei „pro pallium familienbetreuung“ vor. Zusammen

Austauschtreffen Region Ost

Austauschtreffen Region Ost
Wann: 30. September 2020 um 18:00 – 20:30
Wo: Kinderspital Zürich (beim Restaurant)

Austauschtreffen für die Freiwilligen der Region Ost mit Dina Bachmann.

«Happy Day» mit Christiane von May, Gründerin von pro pallium

«Happy Day» mit Christiane von May, Gründerin von pro pallium
Wann: 22. Februar 2020 um 20:10 – 22:35

Fünfmal im Jahr macht Moderator Röbi Koller Unmögliches möglich und erfüllt Herzenswünsche seiner Zuschauer, und jemand gewinnt eine Million mit dem «Happy Day»-Los. In dieser Sendung wird mit der «Heldin des Alltags» auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und einen Aufruf

Weiterbildungstag für unsere Freiwilligen

Weiterbildungstag für unsere Freiwilligen
Wann: 10. September 2020 ganztägig
Wo: Kulturzentrum Schützi, Schützenmattweg 15, 4600 Olten

Unsere Freiwilligen können an dieser Fortbildungsveranstaltung zu einem Fokusthema ihre Kompetenzen erweitern. Die Details zum Anlass werden mit persönlicher Einladung verschickt.

Oasentag für trauernde Familien

Oasentag für trauernde Familien
Wann: 30. August 2020 ganztägig

Die Stiftung pro pallium lädt Familien, die ein Kind verloren haben, zum jährlichen Oasentag ein. Der Tod des Kindes ist für eine Familie ein tiefgehender Lebenseinschnitt. Während bei den monatlichen Treffen die Mütter und auf Wunsch auch die Väter separat

Benefiz-Weihnachtsessen bei Gila

Benefiz-Weihnachtsessen bei Gila
Wann: 24. Dezember 2019 um 18:00
Wo: Gila Fankhauser, Dialogweg 11, 8050 Zürich

Gila Fankhauser kocht regelmässig für fünf fremde Gäste. Sie freut sich, auch an Heilig Abend Gäste willkommen zu heissen und lässt den Ertrag pro pallium zugute kommen. Diese besondere Weihnachtsidee beeindruckt pro pallium sehr!

«Eine Million Sterne» – eine Aktion der Caritas

«Eine Million Sterne» – eine Aktion der Caritas
Wann: 14. Dezember 2019 um 17:00
Wo: diverse Städte in der Schweiz

pro pallium wurde mit dieser Wunschkerze überrascht, die in Zürich brennen wird! Caritas setzt ein leuchtendes Zeichen der Solidarität. Auf ihrer Website wird man eingeladen, einen guten Wunsch für einen lieben Menschen auf eine Kerze zu schreiben. Caritas schickt dieser

«Reporter»: Mein Kind ist unheilbar krank

Wann: 8. Dezember 2019 um 22:25 – 22:55
Wo: SRF 1

TV-Ausstrahlung auf SRF 1 Wie lange soll mein Kind leben? Das ist wohl die schwierigste Frage überhaupt, die sich Eltern stellen müssen. «Reporter» porträtiert Familien, die sich genau mit dieser Frage auseinandersetzen müssen. Die 13-jährige Ceren kann nicht mehr sprechen,