Die pro pallium Familie bekommt Zuwachs

Viele fröhliche Gesichter, spannende Abschlussbeiträge – ein wertvoller und schöner Abschlusstag!

Diesen Donnerstag war es soweit –16 neuen Freiwilligen wurden nach rund sechs Monaten die Kursbestätigungen für sechs Basisschulungstage überreicht. Viele wertvolle Abschlussvorträgen, zu Themen wie geleitete Entspannungsübungen, Krankheitsbewältigung oder gar Umgang mit Todesfällen in der Schule wurden präsentiert – spannend war es! Die Aufgabe, Familien mit schwerstkranken Kindern und Jugendlichen zu begleiten und zu unterstützen, ist sehr anspruchsvoll – ihr habt nun das entsprechende Rüstzeug erhalten und seid gut vorbereitet auf diese sehr erfüllende und sinnstiftende Aufgabe. 

Liebe Freiwillige, wir gratulieren zu dem erfolgreichen Abschluss und wünschen euch alles Gute für die ersten Einsätze und möchten euch ganz herzlich in der pro pallium Familie willkommen heissen!

Die pro pallium Familie bekommt Zuwachs