Freiwilligen-Weiterbildungstag von pro pallium

Am diesjährigen Weiterbildungstag widmeten wir uns den Belastungen bei Geschwistern von chronisch kranken oder behinderten Kindern. In Zusammenarbeit mit dem Verein für Geschwister VRG Schweiz, kifa – Stiftung Schweiz und pro pallium führte Frau Isolde Stanczak in das Erhebungstool LARES ein. Im Anschluss an den höchst interessanten Weiterbildungstag tauschten sich die Freiwilligen von pro pallium untereinander aus und liessen den anregenden Tag bei einem Apéro ausklingen.

Freiwilligen-Weiterbildungstag von pro pallium
Markiert in: