Gila lud zur festlichen Tavolata

Letzten Sonntag empfing Gila Fankhauser (Dame in weisser Bluse) fünf Gäste zu einer festlichen BENEFIZ-Tavolata. Gila ist eine Freundin von pro pallium und kocht regelmässig für fremde Gäste bei sich zuhause in Zürich. Im Kreise einer netten Gruppe feierten sie den 3. Adventssonntag mit einem feinen Essen. Wer sich auf eine Tavolata einlässt, isst gerne und freut sich, dabei neue Menschen kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Den Erlös lässt Gila erneut der Stiftung pro pallium zugute kommen. Herzlichen Dank!

Mehr zu Gila’s Engagement: www.gi-la.ch

Gila lud zur festlichen Tavolata
Markiert in: