Termine

Nachfolgend finden Sie alle Termine von pro pallium.

Okt
30
Fr
Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung»
Okt 30 2020 – Aug 8 2021 ganztägig
Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung» @ Haus der Museen

Das Engagement unserer Stiftungsgründerin Christiane von May erhält durch diese Sonderausstellung Anerkennung.
Im Februar bzw. März 2021 jährt sich die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz zum 50. Mal, beziehungsweise zum 30. Mal die Teilnahme von Frauen an der Landsgemeinde in Appenzell Innerrhoden. Das Historische Museum Olten nimmt diese Jubiläen zum Anlass, um auch all jene Frauen vorzustellen, die sich in Olten selbst, im Kanton und auf Bundesebene für die politische und soziale Gleichstellung eingesetzt haben. Diese Pionierinnen haben in langwieriger, unermüdlicher Arbeit das vorbereitet, was uns heute als selbstverständlich erscheint.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Museums: www.hausdermuseen.ch

Mai
20
Do
Läufer:innen gesucht vom 20.-27.06.2021
Mai 20 – Jun 27 ganztägig
Läufer:innen gesucht vom 20.-27.06.2021 @ Sportanlage Looren, Maur

Jährlich sterben in der Schweiz 400 bis 500 Kinder im Alter zwischen 0 und 18 Jahren; etwa die Hälfte von ihnen verstirbt im ersten Lebensjahr. Knapp 40 Prozent aller Todesfälle im Kindesalter ereignen sich in den ersten vier Lebenswochen.

Die Stiftung pro pallium hat dem betroffenen Elternpaar, Familie Oezdogan, während dieser schwierigen Zeit viel Unterstützung geboten. Nun wollen sie mit dem Sponsorenlauf «Run for the Angels» etwas zurückgeben.

Unterstützt ihr Herzprojekt zusammen mit uns und RUN FOR THE ANGELS!

Mehr Infos »

Sep
21
Di
Informationsveranstaltung „pro pallium familienbetreuung“
Sep 21 um 16:00 – 17:30
Informationsveranstaltung „pro pallium familienbetreuung“ @ Zoom-Meeting

BewerberInnen der Basisschulung erhalten Informationen über die Stiftung pro pallium, ihre Tätigkeit sowie über die Schulung und deren Ausbildungsinhalte, Ziele, Bedingungen, Möglichkeiten und Termine. Die 6-tägige Basisschulung bereitet die freiwilligen BegleiterInnen auf spätere Einsätze bei „pro pallium familienbetreuung“ vor. Zusammen mit der Bewerbung ist die Teilnahme an der Informationsveranstaltung die Grundlage für die Kennenlerngespräche.
Die Veranstaltung wird als Zoom-Meeting durchgeführt, Dauer 1½ Std.

Anmeldung erforderlich.

Basisschulung für die Freiwilligenarbeit: Mehr Informationen » 

Okt
28
Do
2. Interprofessionelle Fachtagung Perinataler Kindstod
Okt 28 um 0:00 – 0:00
2. Interprofessionelle Fachtagung Perinataler Kindstod @ Campussaal

Fachliche Inputs, interdisziplinärer Austausch & Vernetzung rund um die professionelle Betreuung von Eltern bei und nach Fehlgeburt, pränataler Diagnostik und Schwangerschaftsabbruch, perinatalem Kindstod und Kindsverlust in erster Lebenszeit.

Für Fachpersonen aus Geburtshilfe und Gynäkologie, Neonatologie und Pädiatrie, Ethik, Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie, Trauerbegleitung, Seelsorge, Kinder-Spitex, Mütter- und Väterberatung, Familienplanung, Therapie und Beratung.

Weitere Informationen: www.kindsverlust.ch