Termine

Nachfolgend finden Sie alle Termine von pro pallium.

Okt
29
Do
Basisschulung BSS 2020/1
Okt 29 ganztägig
Basisschulung BSS 2020/1 @ pro pallium Geschäftsstelle

Basisschulung für die Freiwilligenarbeit.

Daten im Überblick » PDF

Mehr Informationen »

Okt
30
Fr
Basisschulung BSS 2020/1
Okt 30 ganztägig
Basisschulung BSS 2020/1 @ pro pallium Geschäftsstelle

Basisschulung für die Freiwilligenarbeit.

Daten im Überblick » PDF

Mehr Informationen »

Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung»
Okt 30 2020 – Apr 5 2021 ganztägig
Sonderausstellung «Pionierinnen. Eine Würdigung» @ Haus der Museen

Das Engagement unserer Stiftungsgründerin Christiane von May erhält durch diese Sonderausstellung Anerkennung.
Im Februar bzw. März 2021 jährt sich die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz zum 50. Mal, beziehungsweise zum 30. Mal die Teilnahme von Frauen an der Landsgemeinde in Appenzell Innerrhoden. Das Historische Museum Olten nimmt diese Jubiläen zum Anlass, um auch all jene Frauen vorzustellen, die sich in Olten selbst, im Kanton und auf Bundesebene für die politische und soziale Gleichstellung eingesetzt haben. Diese Pionierinnen haben in langwieriger, unermüdlicher Arbeit das vorbereitet, was uns heute als selbstverständlich erscheint.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Museums: www.hausdermuseen.ch
Flyer der Sonderausstellung » PDF

Nov
6
Fr
Treffen trauernder Mütter
Nov 6 um 9:15 – 11:15
Treffen trauernder Mütter

In den Räumlichkeiten in Olten, jeweils freitags um 09.15 – 11.15 Uhr.
Interessierte dürfen sich gerne bei unserer zertifizierten Trauerbegleiterin melden.

Nov
8
So
Film- und Vortragsreihe zu Palliative Care
Nov 8 um 14:00
Film- und Vortragsreihe zu Palliative Care @ Martinshof

Die kirchliche Kommission Palliative Care Basel-Stadt und die ökumenische Koordinationsstelle Palliative Care Baselland präsentieren in Basel und Liestal eine Filmreihe mit Kurzvorträgen zum Thema Palliative Care.

Eingeladen sind Fachpersonen aus der Pflege, aus dem Palliative Care-Bereich und auch die breite Öffentlichkeit. Die Veranstaltungen betrachten aus verschiedenen Blickwinkeln den Umgang mit Sterben und Tod.

Cornelia Mackuth-Wicki, Co-Geschäftsleitung, hält den Kurzvortrag, anschliessend wird der Film „Wie man unsterblich wird – Jede Minute zählt“ von Gustavo Ron gezeigt.

Infos zum Film und allen weiteren Veranstaltungen in dieser Reihe: Programm » (PDF)