Aktuelles

 


Aktuelle Termine finden Sie auf der Startseite.


02. September 2018

Oasentag

pro pallium gestaltete einen Sonntag zusammen mit Familien zum Innehalten und Gedenken an die verstorbenen Kinder. Die betroffenen Mütter, Väter, Geschwister, Grosseltern und Bezugspersonen konnten austauschen und gemeinsam tragen.

 

 

 

30. August 2018

Freiwilligen-Weiterbildungstag von pro pallium

Am diesjährigen Weiterbildungstag widmeten wir uns den Belastungen bei Geschwistern von chronisch kranken oder behinderten Kindern. In Zusammenarbeit mit dem Verein für Geschwister VRG Schweiz, kifa – Stiftung Schweiz und pro pallium führte Frau Isolde Stanczak in das Erhebungstool LARES ein. Im Anschluss an den höchst interessanten Weiterbildungstag tauschten sich die Freiwilligen von pro pallium untereinander aus und liessen den anregenden Tag bei einem Apéro ausklingen.

 

 

 

 

 

14. April 2018

Powerchor NABENE

   

   

  

Ein super dynamischer Hörgenuss bot der NABENE-Chor in Zuchwil. Von der ersten Minute an zog der Chor die Zuhörenden in ihren Bann und begeisterte mit ihrem breiten Repertoire, zwei Stunden volles Programm aus Rock/Pop, Volkslieder aus verschiedenen Ländern, Spirituals und Klassik.Eine verdiente Standing-Ovation und ein nicht enden wollender Applaus belohnte den Chor und die Chorleitung für ihre gigantische Leistung.
Der NABENE-Chor spendet die Kollekte jeweils für einen guten Zweck. Dieses Jahr wurde pro pallium auserwählt. Der Moderator, Peter Rohrer, interviewte die Spendenpatin, Silvia Burren, die als Freiwillige von pro pallium und betroffene Mutter, berührende Einblicke in den Familienalltag sowie über den Sinn und Zweck der Stiftung gewährte.
Wir bedanken uns ganz herzlich beim NABENE-Chor für ihre grosszügige Kollekte.

Konzerte dieser fröhlichen und singbegeisterten Sängerinnen und Sänger sind sehr zu empfehlen. Weitere Details

 

19. März 2018

Helfen macht Freu(n)de

Claudia Haller (49) aus Neuendorf unterstützt Familien mit schwerkranken Kindern. Die vierfache Mutter schildert ihre Arbeit mit einem todkranken Kind.
Ganzer Bericht

 

17. März 2018

MUNDARTCHANSONROCKJAZZPOESIE
Denise Donatsch

      

Die bezaubernde Sängerin feierte die Plattentaufe ihres Debutalbums „Wenn alles angersch wär“ im Galicia in Olten. Berührende Momente charakterisieren diesen besonderen Samstagabend. Von jeder verkauften CD spendet die Songwriterin grosszügig CHF 5.- an pro pallium. – Lieben Dank, Denise!

 

01. Januar 2018

Neujahrsbrunch mit Herz 

Frau Fankhauser aus dem Kanton Zürich veranstaltete einen offenen Neujahrsbrunch bei sich zu Hause, bei dem die Gäste einen Batzen an pro pallium spenden konnten. Eine Idee mit Herz!
150.- Franken hat die Gastgeberin der Schweizer Palliativstiftung für Kinder und junge Erwachsene überwiesen. – Lieben Dank, Frau Fankhauser!

Haben auch Sie einen Geistesblitz für einen gelungenen Charity-Anlass?

 

Archiv

2017201620152014201320122011

Kommentare sind geschlossen